Zeiterfassung & WebTime

Arbeitszeiten so flexibel planen und erfassen, wie der Job eben ist

Arbeitszeiten planen, erfassen, übertragen und zusammenführen, wenn es zugeht wie in einem Bienenstock – das ist Aufwand! Und beim Einsatz im ambulant betreuten Wohnen bestimmen oft die Klienten die Arbeitszeiten. Mal dauert es länger, mal kürzer, mal kommt was dazwischen. Eine starre Vorausplanung wäre hier weder hilfreich noch sinnvoll. ProfSys hat dafür eine elegante Lösung.

Maximale Freiheit bei maximaler Kontrolle über die Arbeitszeiten – sodass am Ende keiner das Nachsehen hat. Das leisten der Dienstplan und die web-basierte Arbeitszeiterfassung von ProfSys. Sie planen lediglich, an welchen Tagen MitarbeiterInnen arbeiten. Die tatsächlich geleisteten Zeiten erfassen MitarbeiterInnen gleich unterwegs – ganz komfortabel in seinem Smartphone. Einloggen, „Kommen“ klicken, danach „Gehen“ klicken, Ausloggen. Fertig.

Keine bösen Überraschungen durch angehäufte Mehrarbeitszeiten. Da ist ProfSys ganz streng. Wer nicht innerhalb einer klar festgelegten Karenzzeit seine Arbeitszeit beginnt oder beendet, landet auf Wiedervorlage bei Vorgesetzten – und schuldet eine Erklärung.

Allzeit sicher, allzeit korrekt. Auch wenn die MitarbeiterInnen ihr eigenes Smartphone verwenden: Die Daten sind sicher und Sie arbeiten absolut DSGVO-konform. Nach dem Ausloggen aus der WebTime-App sind nämlich keine Daten mehr auf dem Smartphone. Übertragungskosten? Wenige Cent pro Monat.

Profsys: Zeiterfassung & Webtime