Das Datenschutz-Ein-Mal-Eins für Mitarbeiter in der Sozialwirtschaft

Beitrag gehört zu folgenden Themen:

Der 25.05.2018, für viele war es DAS Datum zum Thema Datenschutz. Seitdem ist viel passiert und viele Unternehmen sind immer noch dabei, die Vorgaben der DSGVO und des BDSG-neu umzusetzen.

Nicht nur die Geschäftsführung steht vor dem riesigen Berg von neuen Aufgaben und Maßnahmen, die die neuen Datenschutzgesetze mit sich bringen, sondern auch die Mitarbeiter müssen mit anpacken, denn Datenschutz geht uns alle an.

Setzen Sie die neuen Datenschutz-Anforderungen in Ihrem Arbeitsalltag um?

Diese Frage können wohl die wenigsten Unternehmen und deren Mitarbeiter bejahen. Leider stiften die neuen Datenschutzgesetze nicht nur Verbesserungen, sondern auch viel Verwirrung. Wir möchten einige Verwirrungen entwirren und Sie über wichtige Punkte zum Thema Mitarbeiter und Datenschutz aufklären.

Wir sind uns sicher: Nach diesem Video werden Sie mit dem Thema Datenschutz vertrauter sein und einige Maßnahmen zur Umsetzung des Datenschutzes im Arbeitsalltags mit nach Hause nehmen. Wenn wir uns jedoch irren: Wenn sich für Sie danach noch mehr Fragen ergeben, dürfen Sie uns jederzeit gerne ansprechen.

Innerhalb dieses Workshops erfahren Sie mehr über:

  • Ist Datenschutz für mich als Arbeitnehmer wichtig? – Fallbeispiele aus der Praxis.
  • Wie setze ich den Datenschutz in meinem Arbeitsalltag um?

Kontakt

+49 (0) 365 43778 – 0

Kontakt aufnehmen

ISL-Client (Download)

Hier Login