Zeiterfassung & WebTime

Schön, wenn sich mal was von selbst erledigt.

Wer kennt ihn nicht, den Stapel voller Soll-Dienstpläne, x-fach per Hand mit Mehrarbeiten und sonstigen Infos nachkorrigiert und inzwischen unleserlich? Grimmig wartet er darauf, für die nächste Personalabrechnung aufbereitet zu werden. Mit ProfSys können Sie diesen Stapel dorthin schießen, wo Sie ihn hinwünschen: auf den Mond.

Flexibel und immer korrekt. Das Zeiterfassungssystem von ProfSys passt sich flexibel allen Arbeitseinsätzen an und leitet die Zeiten augenblicklich weiter. Die MitarbeiterInnen vergessen nichts, und Ihnen entgeht nichts. Das Ergebnis: eine korrekte, transparente Abrechnung ohne lange Diskussionen hinterher.

Herkömmlich oder richtig easy? Die Arbeitszeiten lassen sich klassisch anhand von Terminals und RFID-Transpondern erfassen, was auch nicht mehr die Welt kostet. Oder noch kostengünstiger per WebTime – unsere Zeiterfassung per Webbrowser. Die funktioniert über jedes griffbereite Gerät – PC, Tablet oder Smartphone.

Volle Kontrolle bei Mehrarbeitszeiten. Sie legen eine Karenzzeit fest und ProfSys zeigt an, wenn jemand diesen Rahmen sprengt, also zu viel oder zu wenig Arbeitszeit ansammelt. Sie können dann mit dieser Person sofort die Gründe dafür klären.

Sicher und DSGVO-konform. Auch wenn die MitarbeiterInnen ihre Arbeitszeiten über eigene Smartphones per WebTime erfassen: Nichts bleibt davon an Daten auf diesem Gerät übrig, wenn sie den Browser schließen.

Profsys: Zeiterfassung & Webtime