Ihr digitaler Butler: geschmeidig, flott und stets zu Diensten

Die eigenen, funktionierenden Prozesse umkrempeln, nur weil die neue Software es so will? Kommt nicht in Frage! ProfSys bildet Ihre bisherigen Prozesse exakt so ab, dass Sie weitermachen können wie bisher. Nur viel, viel leichter und schneller.

ProfSys-Altenhilfe-Stationaer-Laptop

Ihr digitaler Butler: geschmeidig, flott und stets zu Diensten

Die eigenen, funktionierenden Prozesse umkrempeln, nur weil die neue Software es so will? Kommt nicht in Frage! ProfSys bildet Ihre bisherigen Prozesse exakt so ab, dass Sie weitermachen können wie bisher. Nur viel, viel leichter und schneller.

ProfSys-Altenhilfe-Stationaer-Laptop

Up to date mit allen neuen Gesetzen. Wir haben viel investiert, damit Ihre Anwendungen allen Anforderungen der DSGVO und GoBD mit Bravour standhalten.

Über 100 Schnittstellen zur Buchhaltung, zum Controlling und zu Dokumenten-Management-Systemen garantieren ein nahtloses Zusammenspiel, ohne irgendetwas doppelt erfassen zu müssen.

Auf das Wesentliche reduziert. ProfSys lässt sich so konfigurieren, dass nur das auf der Oberfläche erscheint, was Sie wirklich brauchen. Zum Beispiel nicht die Abrechnungsmodalitäten der anderen 15 Bundesländer.

Barbetragsverwaltung einfach gemacht. Auch die Treuhand- kontoführung eines jeden einzelnen Bewohners übernimmt ProfSys diskret und simpel. Damit trotz vieler Auszahlungen die Kasse stimmt.

Und noch ein dickes Plus: Die Nachberechnung der Nachberechnung der Nachberechnung wickelt ProfSys in Nullkommanichts ab. Rückwirkend Pflegegrad-Änderungen oder Krankheitstage eingeben und neu berechnen – das bereitete früher richtig Kopf-weh, jetzt aber nicht mehr: ProfSys reagiert vollautomatisch auf jede geänderte Datenlage, denkt dabei an alles und gibt alle neuen Ergebnisse flugs an die Abrechnung weiter.

  • Alle abrechnungsrelavanten Daten lassen sich hinterlegen
  • Beherrscht alle monatlichen Abrechnungen – SGB V, SGB XI, Nebenkosten
  • Kennt alle bundeslandspezifischen Rechenregeln
  • Erstellt die SEPA-Übergabe-Datei
  • Unterstützt die E-Post-Schnittstelle
  • Ermöglicht Rechnungsversand per E-Mail
  • Individuell anpassbares Rechnungsformular
  • EDA nach § 302 SGB V und § 105 SGB XI
  • Unterstützt alle herkömmlichen Fibu-Schnittstellen
  • Assistent zur Datenpflege – Eintritts- / Austrittsassistent
  • Factoring-Schnittstellen zu Banken
  • Barbetragsverwaltung / Verwaltung der Heimkasse
  • Belegungsverwaltung
  • Umfangreiche Listen und Auswertungen
  • Abbildung von Tagespflegen, Betreutem Wohnen und vielen mehr

Sind Sie an einer ausführlichen Beratung interessiert?

„Früher hatte ich immer Bauchweh, weil im Stress zwangsläufig Fehler unterlaufen. Jetzt kann nichts mehr passieren, was sich nicht schnell wieder ins Lot bringen ließe. Ein gutes Gefühl!“

Lukas Havighorst

Ferdinand-Dienst-Haus, Herne

Kontakt

+49 (0) 365 43778 – 0

Kontakt aufnehmen

ISL-Client (Download)

Hier Login