Pflegewissenschaft

Beitrag gehört zu folgenden Themen:
Ein wesentlicher Grundsatz der Firmenphilosophie von IC-SYS ist die Berücksichtigung der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse im Bereich der Produktentwicklung. Dies betrifft neben den modernsten und innovativsten Technologien der Softwareentwicklung auch den wissenschaftlichen Fortschritt im Bereich der Pflege.

  • Beschäftigung von hochqualifizierten Mitarbeitern mit Abschlüssen als Pflegewissenschaftler und QM-Beauftragter zur Gewährleistung des reibungslosen Wissenstransfers von der Theorie in unsere Software ProfSys und damit letztlich in den täglichen praktischen Einsatz
  •  Langjährige Zusammenarbeit mit der Fakultät Gesundheits- und Pflegewissenschaften der Westsächsischen Hochschule Zwickau und Einsatz von ProfSys in der Studentenausbildung
  •  Betreuung Diplomarbeit von Alexander Krause „Pflegewissenschaft & Ernährungsmedizin meets Design“ (Erarbeitung eines Softwarekonzepts zur Planung, Durchführung und Dokumentation des Ernährungsmanagements in der stationären Altenhilfe für die Pflegedokumentationssoftware „ProfSys Stationäre Pflege“)
  • Die Verteidigung der Diplomarbeit im April 2011 wurde mit der Bestnote „1“ bewertet
  • Betreuung Bachelorarbeit von Josefine Schäfer „Auswirkungen eines integrierten Qualitätsmanagementsystems in der Pflegedokumentationssoftware ProfSys für den Bereich der Altenhilfe“

Der Abschluss der Bachelorarbeit ist für August 2011 geplant.

  • Integration der Pflegefachsprache ENP® (European Nursing care Pathways) in ProfSys auf Basis eines Lizenzvertrages mit dem Lizenzgeber RECOM GmbH & Co. KG
  • Integration der jeweils aktuellen Expertenstandards des Deutschen Netzwerks zur Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) in ProfSys

Kontakt

+49 (0) 365 43778 – 0

Kontakt aufnehmen

ISL-Client (Download)

Hier Login