Verwaltung in Wohnheimen und ABW – Wie es digital viel schneller, einfacher und effizienter geht

Langsam, aber sicher steigt auch in der Behindertenhilfe der Aufwand an Verwaltung und Abrechnung – und damit der Bedarf an einfachen, zeitsparenden digitalen Lösungen.

ZUM BEISPIEL

  • Das Bundesteilhabegesetz (BTHG) stellt neue Anforderungen im Bereich der Abrechnung von Leistungstypen und Hilfebedarfsgruppen
  • Verwaltung von persönlichen Budgets
  • Berechnung von direkten und indirekten Zeiten
  • Verwalten von Taschengeld und Bekleidungsgeld

Wie gut Sie dafür mit ProfSys.Net gerüstet sind, zeigt Ihnen Uwe Benninghoff anschaulich, Hands-on und – wenn gewünscht – bis ins letzte Detail.

MOBIL FÜRS ABW

In den letzten Monaten ist viel geschehen, um jeden Aspekt in der Behindertenhilfe digital abzudecken. Auch die mobile Erfassung für das ABW wird kommen! Damit sind Handakten bald Geschichte.

WICHTIGSTER PROGRAMMPUNKT: IHRE FRAGEN!

Ob Abrechnung oder Verwaltung, Listen oder Serienbriefe, Ablage von Bescheiden oder Kostenübernahmen, Termine für Klienten oder Mitarbeiter – Schreiben Sie uns Ihre Fragen in die Kommentare – Wir beantworten sie gerne! Sie werden neue Möglichkeiten entdecken, die den Alltag in der Verwaltung erleichtern.

Kontakt

+49 (0) 365 43778 – 0

Kontakt aufnehmen

ISL-Client (Download)

Hier Login