AEDL, SIS oder irgendwas dazwischen? Wie sich digitale Dokumentation an ihre Prozesse anpasst

Josefina Schäfer, Pflegewissenschaftlerin, referiert über verschiedene Möglichkeiten, Pflege digital zu planen und zu dokumentieren.

Seit 2016 gab es einen Aufschwung im Thema Pflegedokumentation. Viele Einrichtungen haben auf das Strukturmodell umgestellt und keiner von Ihnen möchte wieder zurück. ProfSys bietet allen die Möglichkeit mit SIS®, weiterhin mit AEDL oder mit Mischformen zu arbeiten, z.B. mit einer klassischen Anamnese und in der Planung mit Tagesstrukturen. Auch eigene Modelle können eingesetzt werden.

Die Gestaltung der Informationssammlung kann aus Vorlagen gewählt oder individuelle Formulare über unsere Word-Einbindung benutzt werden.

Im zweiten Teil des Vortrages werden verschiedene Möglichkeiten für die Gestaltung von Informationssammlung und Pflege bzw. Maßnahmenplan aufgezeigt.

Kontakt

+49 (0) 365 43778 – 0

Kontakt aufnehmen

ISL-Client (Download)

Hier Login